Mein Team. Die liebe Familie

Die Familie Sommerbauer ist seit dem 17. Jahrhundert fest in Perchtoldsdorf verwurzelt.

Schon mein Ur-Urgroßvater Georg Sommerbauer betrieb Weinbau und einen Buschenschank.

 

Bei uns ist Tradition, dass unsere Gäste Teil unserer Heurigen-Familie werden. Wir sind weder

ein Nobel-Heuriger noch Design-Heuriger, und auch keine Touristen-Schenke.

Sabine Sommerbauer

Administrative Officer

 

Unverzichtbarer Bestandteil unseres Betriebes. Seit einigen

Jahren auch unverzichtbarer Bestandteil meines Lebens und seit

jüngster Zeit meine Ehefrau. Neben ihrer hauptberuflichen Tätig-

keit im Personalwesen einer Bank kümmert sich Sabine auch

liebevoll um unser Buffet und hat ein scharfes Auge für Details.

Ein Großteil des „Papierkriegs“ wird von ihr wahrgenommen.

Sie ist auch verantwortlich für das innerbetriebliche Vorschlags-

wesen – sie weiß nämlich immer, wie's besser gehen würde ...

Georg Sommerbauer

Chief Executive Office

 

Vorstandsvorsitzender, Generaldirektor, Geschäftsführer,

Koch, Kellner, Haurer, Rauschbaumzüchter, Gemüseschnitzer,

Kartoffelschäler, Mädchen für alles und Hausknecht in

Personalunion. Von ihm wird gemacht, was die Damen des

Hauses anordnen. Ob’s funktioniert oder nicht – er ist

hervorragender Hauptverantwortlicher oder im Bedarfsfall

auch Schuldiger.

Helga Sommerbauer

CxO Senior Administrator

 

Die gute Seele des Betriebes. Der einnehmenden Persönlichkeit

und ihrem grünen Daumen verdankt der Betrieb seit über

30 Jahren einen Gutteil seines Erfolges. Dankenswerterweise

hat sie ihre Kochkünste an den Sohn weiter vermittelt. Durch

ihre lange Berufserfahrung hat sie zumeist den Überblick, der

der jüngeren Generation noch fehlt.

Camilla

Chief Security Officer & Chief Communications Officer

 

Die lebende Alarmanlage und das erste Begrüßungskommando.

Seit bald 35 Jahren haben wir immer einen Haushund, einen

kleinen Münsterländer. Könnte Sie sprechen würde sie sagen:

„Bitte füttere mich nicht, denn ich mag die nach dem Ausstecken anstehende Diät nicht!“