Die Küche. Natürlich Chefsache

Kochen zählt zu meinen großen Leidenschaften und ich habe es ursprünglich auch als

Beruf erlernt. Wenn ich nicht im Weingarten oder Weinkeller beschäftigt bin, ist mein

liebster Platz hinter dem Herd.

 

Hier wird frisch gekocht, mit saisonalen und regionalen Produkten. Bodenständig und

trendig zugleich. Immer ehrlich und auf hohem Niveau. Das ist Kochen, wie es mir Freude

bereitet und meinen Gästen schmeckt.

 

 

Hausmannskost & Wiener Küche

 

Unsere Küche bietet viel mehr, als nur das klassische kalte und warme Heurigenbuffet.

In der kalten Jahreszeit liegt das Hauptaugenmerk auf deftiger Hausmannskost und tradi-

tioneller Wiener Küche, sowohl nach „Großmutters Art“ als auch in einfallsreichen neuen

Kombinationen. Im Sommer erfährt die Küche eine stark mediterrane Ausprägung und ein Schwerpunkt findet sich in täglich neu kreierten Salatvariationen.

 

Grillen auf Holzkohle

 

Im Sommer kann ich noch einer großen Leidenschaft frönen: Dem Grillen.

Bei Gartenbetrieb und entsprechend gutem Wetter wird von Mai bis September mein selbstgebauter Griller befeuert. Von einer breiten Palette an Rindersteaks, Lamm, Schwein

und Fisch abgesehen versuche ich mich auch gerne an Gemüse und – man höre und

staune – ebenso Desserts vom Grill.